25.04.2018 | Aktionstag | bundesweit

Tag gegen Lärm - International Noise Awareness Day 2018

Der „Tag gegen Lärm – International Noise Awareness Day“ findet seit 1998 in Deutschland statt. Er wurde ins Leben gerufen, um auf die Ursachen und Wirkung von Lärm aufmerksam zu machen.
Er ist eine Aktion der Deutschen Gesellschaft für Akustik (DEGA) in Kooperation mit dem Arbeitsring Lärm der DEGA (ALD) sowie den Fachausschüssen „Lärm: Wirkungen und Schutz“ und „Hörakustik“.  Der 21. Tag gegen Lärm hat in diesem Jahr das Motto „Laut war gestern“.


Weiterführende Informationen: 

Website der Aktion „Tag gegen Lärm“

Flyer: 21. Tag gegen Lärm

Termin speichern Zurück zur Übersicht

Wo geschieht was?